Halbfinale: Sweaty vs. IRC – 8:0 | RoboCup 2018 Montréal

Halbfinale: Sweaty vs. IRC – 8:0 | RoboCup 2018 Montréal

Es war wohl der Beleuchtung geschuldet, dass IRC eher desorientiert wirkte. Aber auch Sweaty unterliefen Fehler, die im Finale gegen NimbRo nicht passieren dürfen. Ansatzpunkte zur Verbesserung sind reichlich vorhanden. Die Schrittgeschwindigkeit kann hoffentlich erhöht werden, die Schussstärke angepasst und die Entscheidungsfindung verbessert werden. Nervenaufreibend für alle Beteiligten ist, dass jede Änderung in dem komplexen System manchmal nicht vorhersehbare Auswirkungen haben kann.

Der Finalgegner NimbRo hat das Halbfinale gegen Tsinghua (Peking) mit 7:4 für sich entscheiden können. Tsinghua hatte sich gegenüber der Vorrunde stark verbessert, aber nicht ausreichend, um NimbRo besiegen zu können.

Zurück

vorheriger Artikel
nächster Artikel