Sweatys sind Vizeweltmeister! | RoboCup 2019 Sydney

Sweatys sind Vizeweltmeister! | RoboCup 2019 Sydney

Sweaty senior und Sweaty junior sind Vizeweltmeister geworden! Die Mühen der vergangenen Monate haben sich gelohnt. Allein Team NimbRo aus Bonn präsentierte bei der Weltmeisterschaft in Sydney/Australien autonome Roboter, die unsere Sweatys schlagen konnten.

Die Sweaty-Roboter gehören damit zu den wenigen Maschinen weltweit, die sich auf zwei Füßen und mannsgroß in ihrer Umgebung autonom zurechtfinden. Objekterkennung, Bewegungssteuerung und -regelung, Entscheidungsfindung, Energieversorgung, dies alles ist in den Maschinen integriert. Der Erfolg fußt auf der Zusammenarbeit mehrerer Fakultäten der Hochschule Offenburg, insbesondere der Fakultäten für Maschinenbau und Verfahrenstechnik sowie Elektrotechnik, Medizintechnik und Informatik. Die durch die Forschungs- und Entwicklungsarbeiten gewonnenen Erkenntnisse fließen ein in die Lehre sowie in weitere F&E-Projekte.

Professor Ulrich Hochberg ist stolz auf sein Team, das in kürzester Zeit einen Sweaty junior gebaut hat, der auf der Weltmeisterschaft gemeinsam mit Sweaty senior den zweiten Platz belegen konnte.

Anbei das Video dazu: https://youtu.be/h4Kds-RiuYM

Zurück

vorheriger Artikel
nächster Artikel